Was bedeutet es, sich vegan zu ernähren?

Immer mehr Menschen ernähren sich vegan und so steigt auch die Nachfrage in der Gastronomie. Sich vegan ernähren, bedeutet Essen ohne tierische Produkte wie zum Beispiel Ei, Milch, Fleisch und Fisch. Es sterben keine Tiere und zusätzlich tut man der Umwelt etwas Gutes. Daher entscheiden sich die meisten Menschen aus ethischen Gründen dazu, vegan zu leben, einige jedoch auch, um zu ihrer Gesundheit beizutragen. Die vegane Ernährung ist auch sehr gut für Allergiker geeignet.

Ist es schwer, veganes Essen zuzubereiten?

Heutzutage müssen Veganer auf nichts verzichten. Es gibt vielfältige Einsatzmöglichkeiten und neue, moderne Alternativen. Das vegane Essen ist außerdem sehr robust, man kann die veganen Milchalternativprodukte sehr lange stehen lassen, auch ungekühlt, ohne dass sie schlecht werden.

Ein ausgewogenes Frühstück ist mit etwas Obst und Gemüse sowie mit Käse- und Wurstalternativen einfach zubereitet. Das Mittag- und Abendmenü ist vor allem mit Gemüse und Wurstalternativen schnell gekocht.

Wir sitzen im Graf-Johann-Weg 40 und beliefern Sie in Hamburg und Umgebung. Unsere Produkte sind stehts frisch und haben eine hervorragende Qualität.
Melden Sie sich bei Bedarf gerne per Telefon, Mail, Fax oder WhatsApp.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Veganes Frühstück

Veganes Frühstück frisch zubereitet für Ihre Gäste. Der Aufschnitt ist sehr abwechslungsreich und kann verschieden zusammengestellt werden. Von würzigen oder milden Käse- und Wurstalternativen über veganen Fleischsalat und leckere Spieße – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Mit etwas Obst und Gemüse dazu sind Ihre Kunden schnell satt und sehr zufrieden. Außerdem ist veganes Essen hervorragend geeignet für Menschen mit Allergien oder Laktoseintoleranz, da die Produkte immer laktosefrei sind und oft auch glutenfrei.

Veganes Mittagessen

Auch ein veganes Mittagessen sättigt und nährt gut. Machen Sie Ihre Kunden glücklich mit unendlich vielen Rezepten. Die vegane Ernährung bietet vielerlei tolle Produkte, um Rezepte mit tierischen Produkten einfach nachzumachen. Von Sahnenalternativen für Saucen bis hin zu Fleischalternativen ist alles vertreten.

Veganes Dessert 

Verwöhnen Sie Ihre Gäste mit der Süße der veganen Vielfalt. Sie können Kuchen, Gebäck, Cremes und Eis problemlos zubereiten. Gerade weil Desserts oft Sachen wie Laktose oder Gluten enthalten, worauf viele Menschen allergisch sind, sind Sie mit der veganen Alternative auf der sicheren Seite – es kann jeder Ihre Kreationen verkosten.