Tomaten ziehen

Hier haben wir uns schlau gemacht und dir ein paar Tipps rausgesucht um dir das Tomaten ziehen etwas zu erleichtern.

  1. Die richtige Zeit zum sähen ist am Anfang oder die Mitte des Märzes. Tomaten brauchen viel Wärme, würdest du sie früher schon sähen, dann müssten sie viel zu lange ausharren um endlich richtig wachsen zu können.
  2. Lass deine Tomatenpflanzen am besten vorkeimen, dadurch haben sie einen Wachstumsvorsprung.
  3. Tomaten haben eine Keimtemperatur von 20-24° also darüber würde ihnen nur schaden, die Pflänzchen aber, solltest du bei 17 oder 18° ziehen lassen.
  4. Nutz LED-Pflanzenlichter, Tomatenpflanzen brauchen nun mal viel Sonne, um eine gute Ernte zu bekommen, reicht deine Fensterbank leider nicht aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.